Spirituell kochen

Spirituell kochen von Denise Linn
Spirituell kochen von Denise Linn

Autorinnen: Denise Linn, Meadow Linn

Die beiden Autorinnen vermitteln einen ganz bestimmten Geist. Und zwar den des liebevollen Umgangs – mit Nahrungsmitteln, mit der Natur, mit den Menschen.

Ein wunderbares Werk spiritueller Köchinnen. An der Auswahl der Rezepte wird sichtbar, dass die beiden schon viel in der Welt herumgekommen sind. Und sie haben viele Weisheiten gesammelt. Sie zeigen auf, wie wichtig Rituale sind. Was alles dazugehört, zu einer Mahlzeit, bei der alles stimmt. Das sind nicht nur die richtigen Lebensmittel, die richtige Dekoration, das passende Geschirr, sondern auch die richtige Einstellung.

Ein tolles Buch für Frauen (natürlich auch für Männer), die mit allen Sinnen genießen wollen.

ISBN: 978-3-424-15265-4
Verlag: Irisiana

 

Genuss für alle Sinne
Mit Denise und Meadow Linn werden Kochen und Essen zu einem spirituellen Erlebnis. Sie entlocken unserer Nahrung ihre Heilgeheimnisse, stellen praktischen Rat zum Kauf und zur Zubereitung neben tradiertes Wissen und verführen unsere Sinne mit 45 köstlichen Rezepten aus allen Teilen der Welt. Althergebrachte und neue Rituale rund um Kochen und Essen steigern unser Gewahrsein für Genuss und unsere Dankbarkeit gegenüber den Schätzen der Natur. Wir erfahren, welchen Einfluss die Farben von Lebensmitteln auf unser Bewusstsein haben und wie wir Glaubenssätze auflösen, die uns unseres ursprünglichen Geschmacks berauben. Farbenprächtige Bilder machen das Buch auch optisch zu einem Festmahl und inspirieren dazu, sich dem Kochen mit der notwendigen Sorgfalt und Hingabe zu widmen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s