Bruno Tosi: Maria Callas – die Lieblingsrezepte der Göttlichen

callasDas Buch lesen, Freunde einladen, Spaghetti kochen (am besten nach einem der angegebenen Rezepte), CD einlegen und dann Anekdoten aus dem tragischen Leben der Maria Callas zum Besten geben. Ein toller Abend ist garantiert.

Für Liebhaber der italienischen Küche, für Opern-Liebhaber, für Fans der Diva – dieses KunstBuch (einschl. CD) wird vielen Ansprüchen gerecht. Und das zu einem unverschämt günstigen Preis.

Ein rundum gelungenes Werk. Ich wünsche mir, es gibt noch viele ähnliche Bücher, die gleich mehrere Sinne bedienen.

 

Wer möchte kann auf der Webseite von Randomhouse einen Blick ins Buch werfen.

 

 

Verlag Bassermann
ISBN: 978-3-8094-3329-3

 

Inhalt:
Bruno Tosi: Maria Callas – Die Lieblingsrezepte der Göttlichen. Bassermann Verlag (Gebundenes Buch, Geschenkbuch, Themenkochbuch)
Ein göttlicher Genuss für alle Sinne
Maria Callas ist nach wie vor die unvergessene Königin der Oper. Dieses edle Kult-Kochbuch zeigt die »Göttliche« von einer unbekannten Seite: nämlich ihre Liebe zum Kochen und ihre Leidenschaft für gutes Essen. In einem vor einiger Zeit gefundenen Koffer entdeckte man die von ihr oder ihrem Butler notierten Lieblingsrezepte sowie die Kochbücher, die sie gesammelt hat. Dieser Fundus an reizvollen Gerichten – den kulinarischen Highlights der fünfziger Jahre – ist nun in diesem wundervollen Buch für alle Fans und Freunde guter Küche und der Callas aufbereitet worden. Die vielen Bilder von ihren Auftritten, aus dem privaten Umfeld oder als Star der High Society, und die beigefügte CD mit den schönsten von der Callas gesungenen Arien machen das Buch zu einem außergewöhnlichen und verschenkenswerten Gesamtkunstwerk.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s