Kochen & Backen im Landkreis Börde

bördeHier ist wirklich für den jeden etwas dabei. Die LandFrauen haben wirklich an alle gedacht: Es gibt Deftiges, Vegetarisches, Leichtes, Raffiniertes. Dazu auch immer wieder die Geschichten aus dem Kreis, bei denen Geschichtliches ebenso vorkommt wie Privates. Zum Beispiel „T’ante Mariechen hatte eine Grude“. Sie wissen nicht, was eine Grude ist? Ich hatte das Glück, das aus diesem schönen Buch zu erfahren. Man erfährt auch wieder ganz viel über den Landkreis und seine Menschen.

Ein großes Kompliment auch an die Herausgeber. Dank der „Edition Limosa“ lernt man sehr viele unterschiedliche Kreise unseres schönen Landes kennen.

 

Mehr Infos zum Buch gibt es auf der Homepage von EDITION LIMOSA.

Edition Limosa

ISBN 978-3086037-632-4

 

Inhalt:

Kochbuch als Spiegelbild der Region

Die LandFrauen haben für dieses Buch rund 130 traditionelle und bördetypische Rezepte, von Vorsuppen und -speisen, kleinen Gerichten und Salaten sowie Beilagen bis hin zu raffinierten Fisch- und Fleischgerichten zusammengestellt. Nicht vergessen wurden Vegetarisches, traumhafte Nachspeisen, feine Torten, herzhafte Tartes und selbst gemachter Likör.

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine kulinarisch-kulturelle Reise durch den Landkreis Börde zwischen Aller und Bode. Genießen Sie die zahlreichen regionalen Fotos. Oder entspannen Sie beim Lesen: zum Beispiel über die Klein Wanzlebener Saatzucht, die »die Welt« in die Börde gebracht hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s