Malin Landqvist: Marmelade, Saft & Sylt

MarmeladeSylt, Bullerbü im Glas? Ja, mit letzterem Begriff kann ich mir im Zusammenhang mit Früchten viel vorstellen. Aber was hat Sylt mit Schweden zu tun – außer dass es nicht so weit entfernt liegt. Nun ganz einfach: Schwedischer Sylt ist der Begriff für so etwas wie flüssigere Marmelade, die zu warmen Speisen gereicht wird.

Es gibt ganz viele, gute erklärte Rezepte, die schon beim Lesen den Sommer rüberbringen, einen Sommer in Bullerbü. Alles ist auch wunderbar als Geschenkidee geeignet.

Jetzt hoffe ich endlich, dass der Regen aufgehört, die Früchte genug Sonne bekommen und ich dann mein Bullerbü genießen kann.

 

ISBN 978–3-7843-5483-5

LV.Buch im Landwirtschaftsverlag

 

Inhalt:
Malin Landqvist präsentiert 90 Rezepte für Marmeladen, Säfte und die schwedische Spezialität Sylt, eine flüssigere Variante unserer Marmelade, die traditionell zu warmen Speisen wie Pfannkuchen oder den berühmten Hackfleischbällchen, Köttbullar, serviert wird. Passendes Handwerkszeug wird anschaulich und ohne Schnickschnack präsentiert. Alle Rezepte sind leicht nachzukochen und liefern neben traditionellen auch raffinierte, neue Geschmacksvarianten. Großmutters Erdbeermarmelade ist ebenso wie eine erfrischende Rhabarbersuppe dabei, Beeren und Obst aller Art aus Garten und Wald werden zu Marmeladen, Säften und Sylt verarbeitet oder auch roh gerührt. Und gelingen, weil Malin Landqvist raffinierte Tipps und Kniffe zu Temperaturen und Kochzeiten gibt.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s