Backen

Der Geschmack ist beim Backen und Kochen immer das Wichtigste. Aber ganz besonders bei der Herstellung von Torten und Kuchen sollte man auf die Optik  achten.

Wie das gelingt, erfahren Sie hier:

 

U_2116_1A_HIMMLISCHE_KUCHEN.IND75Kuchen in ihrer schlichten Natürlichkeit + kandierte Blüten oder Puderzucker = himmlische Kuchen.

Einmal in klassischer Eleganz, einmal rustikal. Ein anderes Mal mit dramatischen Effekten, wie bei der Schokopfefferminz-Torte mit kandierten Pfefferminzblättern oder der Rhabarbertorte mit Vanillecreme.

Herrlich im Romantiklook mit vielen Rosenblättern oder ganz schlicht ein klassischer Gugelhupf, überstreut mit ganz viel Puderzucker und eine große Blüte in der Mitte.

Oder wie wäre es mit der glutenfreien Ingwertorte, die wunderschön mit Kamillenblüte verziert ist?

Ich weiß, in meiner Küche wird es aussehen, als hätte die Goldene Horde gewütet, aber ich muss einfach jede Torte nachbacken. Mit den präzisen Beschreibungen im Backbuch von Hannah Miles wird das gelingen!

 

Hannah Miles: Himmlische Kuchen

 146 Seiten, 19,5 x 24 cm

gebunden, illustriert, mit Lesebändchen

ISBN 978-3-8369-2116-9

EUR (D) 19.95 | EUR (A) 20.60 | SFr 25.30

Hannah Miles wird in England die „Königin der Kuchen“ genannt. In diesem Buch präsentiert sie 60 köstliche Backrezepte für Geburtstage, Hochzeiten und andere besondere Anlässe. Der Grundteig ist stets gleich, unterschiedlich sind nur die Anzahl der Eier und die Zutaten, mit denen der Teig aromatisiert und gefärbt wird. Das Tolle dabei: die Dekoration ist saisonal und besteht aus Blüten, frischen Beeren oder Nüssen! Ob Rosentorte mit Lokum, Pistazientorte, Karamelltorte, Petit fours, Zitronen-Baiser-Torte oder Limetten-Charlotte – hier findet jeder Backfreund garantiert sein Lieblingsrezept.

 

Advertisements