Marcus Reckewitz: Populäre WeinIrrtümer

Endlich weiß ich, warum Wein nach Erdbeere, Paprika oder Brombeere schmeckt. Von „chemischen Verbindungen“ diesbezüglich hatte ich natürlich gehört, aber jetzt habe ich endlich die logische Begründung erhalten… Verrat ich aber nicht 😉 Es gibt sehr viel Interessantes in diesem Buch zu entdecken. Und ich bin sicher, dass es kaum jemanden gibt, der nicht mindestens…

Marcus Reckewitz: Über die Kunst der Trunkenheit

Amüsante Lektüre. Endlich kann ich wieder ein Glas Wein ohne schlechtes Gewissen zu mir nehmen. Vielleicht auch ein zweites 😉 Man erfährt sehr viel Wissenswertes, ist sehr gut unterhalten – und das auf einem hohen Niveau. Es ist kein Buch, das einen Freibrief für das Sich-vollaufen-lassen ist. Nein, hier geht es um den „gepflegten“ Rausch….

Michael Harner: Die Wirklichkeit des Schamanen

  Endlich haben die Menschen erkannt, dass Schamanismus mehr ist als irgendwelcher Hokuspokus. Zum Glück. Die Reise auf dem Weg der Schamanen kann so bereichernd sein, wie es sich die meisten Menschen heutzutage kaum vorstellen können. Michael Harner ist ein wirklich guter Wegbereiter. Er weist gut in die Techniken des Schamanismus ein.  Ich möchte hier…

99 PERFEKTE RESTAURANTS Bars & Cafés

Oh ja. Dieses Buch macht so richtig Lust aufs Reisen, aufs Ausgehen, auf Sehnsuchtsorte. Die beiden Autorinnen schaffen es, dass ihre Sehnsucht nach eben diesen Orten ansteckt. Es sind keine verarbeiteten Pressemitteilungen der Lokalbetreiber, sondern es ist deutlich zu spüren, dass die beiden auch wirklich an diesen Orten waren. Das macht es so authentisch. Diese…

Vierich/Vilgis: Aroma – Die Kunst des Würzens.

Alles hat die richtige Konsistenz, soweit alles gut gelungen. Bis auf den Geschmack. Irgendwas fehlt noch…. Aber was? Welche Hausfrau, welcher Hobbykoch kennt nicht diese Situation. Ein guter Koch hingegen beherrscht nicht nur die Zubereitung, sonst auch die „Kunst des Würzens“. Und das will gelernt sein. Oder im richtigen Buch nachgeschlagen 🙂 Toll, was man so…

Wein. Das Buch.

Schon der Einband hat mich angesprochen: echter Kork, dazu ein schönes, schlichtes Cover – natürlich mit Weinflasche, der Titel mit rotweinfarbenen Lettern. Und so geht es dann weiter. Eine Einführung in die Sensorik mit neuesten, sehr interessanten wissenschaftlichen Erkenntnissen; ein ausführlicher Teil mit Rebsorten und Aromen, einiges zur Geschichte des Weines und zum Weinkauf. Und dann das Kapitel „Essen…

Tischdekorationen

Bei Lieblingschinesen haben mich die Tischdekorationen schon immer fasziniert. Gern hätte ich – zumindest kleinere, einfachere Exemplare  – einmal selbst produziert. Die aus Thailand stammende Angkana und ihr Mann Alex Neumayer zeigen, dass die Dekorationen aus Obst und Gemüse selbst gefertigt werden können. Natürlich bedarf es einiger Übung und Geduld. Aber dafür wird man mit wirklich…